Banner

Wetter

Feuerwehr Suchmaschine

   Unwettergefahr

 

   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Facebook

Zufallsbild

Nächster Termin

22.05.2017, 19.30 Uhr
P: Hydrandenüberprüfung
24.05.2017, 08.00 Uhr
Kellerfest
25.05.2017, 08.00 Uhr
Kellerfest
27.05.2017, 16.00 Uhr
P: Einsatzübung in Jehsen

Kalender

Letzter Monat April 2017 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 13 1
week 14 2 3 4 5 6 7 8
week 15 9 10 11 12 13 14 15
week 16 16 17 18 19 20 21 22
week 17 23 24 25 26 27 28 29
week 18 30

Toplisten

Feuerwehr-Toplist

Besucher

Heute1661
Gestern2385
Woche17152
Monat62752

jbc vcounter
Inspektion und Leistungsprüfung 2013 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, 25. November 2013 um 00:00

Am 26.10.2013 absolvierte eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Ahornberg die Leistungsprüfung Wasser mit anschließender Inspektion. Das Ahornberger „Kärwawochenende“ war bei strahlenden Sonnenschein und milden Temperaturen prädestiniert für eine erfolgreiche Prüfung.

Nachdem Kommandant Peter Großmann die zahlreichen Zuschauer begrüßte, ließ Gruppenführer Stefan Buchta die Gruppe vor den Prüfern antreten. Die Prüfungskommission bestand aus KBI Reinhard Schneider, KBM Reiner Bauer und KBM Oliver Heinold.

Neben den Wiederholern Stefan Buchta und Alexander Mende, absolvierten Bernd Reul und Alexander Thomalla die Stufe „Bronze“, Jan Gottschalch und Sebastian Großmann die Stufe „Gold“, Florian Walter und Achim Grimmler die Stufe „Gold-Grün“ und Jörg Grimmler die Stufe „Gold-Rot“.

Bei der anschließenden Inspektion und Antreten der Wehr vor dem Gerätehaus wurde von KBI Schneider der Ausbildungsstand, Anzahl der Aktiven, Ausrüstung etc. für „gut“ eingestuft, jedoch geriet wieder einmal das zu kleine Gerätehaus in die Kritik.

 

Florian Walter

(Schriftführer der FF Ahornberg)