Banner

Wetter

Feuerwehr Suchmaschine

   Unwettergefahr

 

   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Facebook

Zufallsbild

Nächster Termin

06.11.2017, 19.30 Uhr
P: Funkübung in Almbranz
11.11.2017, 19.00 Uhr
Mucktunier 2017
18.11.2017, 09.00 Uhr
Erste Hilfe Kurs (Auffrischung)
19.11.2017, 09.15 Uhr
Kirchgang Volkstrauertag

Kalender

Letzter Monat Oktober 2017 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 40 1 2 3 4 5 6 7
week 41 8 9 10 11 12 13 14
week 42 15 16 17 18 19 20 21
week 43 22 23 24 25 26 27 28
week 29 30 31

Toplisten

Feuerwehr-Toplist

Besucher

Heute1835
Gestern2379
Woche13207
Monat49922

jbc vcounter
Dachräumen Seniorenheim PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: 1. Vorstand u. Webmaster O. Burkel   
Samstag, 13. Februar 2010 um 22:51
 
Bericht vom Hofer Anzeiger am 12.02.2010
 

Großeinsatz auf dem Seniorenhaus

Mit einem Großeinsatz aller verfügbaren Kräfte von vier Feuerwehren der Gemeinde Konradsreuth (Anmerkung: FF Konradsreuth, FF Ahornberg, FF Martinsreuth und FF Oberpferd/Silberbach) ist das Dach des Sela-Seniorenhauses von der Schneelast befreit worden. Zum Teil über einem Meter hatte sich der Schnee durch Verwehungen aufgehäuft. Die Bewohner mussten ihre Häuser nicht verlassen, die Aktion lief ohne Schäden ab. Bürgermeister Döhla, der den Einsatz ausgelöst hatte, bedankte sich bei den Einsatzkräften, stellvertretend bei Kreisbrandmeister Gerhard Leupold und dem stellvertretenden Kommandanten der Stützpunktwehr, Holger Zöphel. " Unsere Wehren haben ihre Leistungsfähigkeit in dieser Ausnahmesituation unter Beweis gestellt", teilte Döhla mit.

Dachräumen

 

Aktualisiert ( Dienstag, 16. Februar 2010 um 14:48 )